Kategorie: Einzelteile
Artikelnummer: 4637-001A
GTIN: 4251377652378
Artikelgewicht‍: 0,10 kg

Wieland Steckverbindung Stecker 90° Winkel mit Auswahl Einspeisesteckdose

  • 90° Winkel
  • Steckverbinder RST20i3
  • Leitungsdurchmesser 10-14 mm
  • Optional mit Einspeisesteckdose
5,95 €
inkl. 0% USt. , zzgl. Versand (Paketversand, Versandpreise können Sie den Versandinformationen entnehmen)
ab Stückpreis
5 5,36 € *
10 4,76 € *
20 4,17 € *

  • Auswahl Einspeisesteckdose 

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage


Lieferumfang

1 Stück Wieland Stecker, 90°

Optional mit Einspeisesteckdose Unterputz


Steckverbindung Stecker (90° gewinkelt) RST20 3S S1 mit Auswahl Einspeisesteckdose

Steckverbinder RST20i3, 3-polig, Steckerteil in Schraubtechnik, 90 Grad abgewinkelt, passend für Wieland Steckdose 250V/20A, für Leitungsdurchmesser 10-14 mm, Kodierung Farbe schwarz, Gehäusefarbe schwarz. Die Montage der Einspeisesteckdose sollte durch einen Fachmann erfolgen. Der Steckdosenrahmen passt auf marktübliche Unterputzdosen mit einer empfohlenen Mindesttiefe von 60 mm. Die Kontakte von Stecker- und Buchsenteil des Einspeisesets sind auch in ungestecktem Zustand berührungsgeschützt. Das Trennen der Verriegelung erfolgt mittels handelsüblicher Schraubendreher.

Einspeisesteckdose für Plug & Play Solaranlagen gesis RST20-Wieland Unterputz

Die Einspeisesteckdose eignet sich für den VDE-konformen Anschluss Ihrer Plug & Play Solaranlage. So können Sie Ihren selbsterzeugten Strom direkt und ohne großen Aufwand in Ihr eigenes Stromnetz einspeisen. Ideal um unsere Plug & Play Solaranlagen in Ihr Hausnetz zu integrieren!

Vorteile:

  • einfache Anbringung
  • stabil und beständig
  • für einen gesicherten Anschluss
  • geschützte Kontakte

Die gesetzliche MwSt ist auf der Rechnung selbstverständlich separat ausgewiesen.
Bitte teilen Sie uns bei Kauf eine Telefonnummer mit, unter der die Spedition Sie erreichen kann.

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel